Aktuelles Filmprogramm Dersa Kino Soltau

Ostwind - Aufbruch nach Ora


110 Minuten

ab 0 Jahren

"Mika ist als "Pferdeflüsterin" im Therapiezentrum Kaltenbach zu einer Berühmtheit geworden, doch die neue Aufgabe wächst ihr langsam über den Kopf. Sie möchte wieder frei sein! Nach einem heftigen Streit mit ihrer Großmutter bricht Mika in einer Nacht-und-Nebel-Aktion mit Ostwind nach Andalusien auf, wo sie Ostwinds Wurzeln vermutet. Auf der Hacienda von Pedro wird Mika mit einer Aushilfe verwechselt und sofort von seiner raubeinigen Tochter Samantha zum Arbeiten eingeteilt. Doch sowie Mika alleine ist, reitet sie los und genießt ihre Freiheit. Dabei entdeckt sie in der kargen Steppe einen magischen Ort: eine von saftig-grünen Bäumen umringte Wasserquelle, die einer Herde Wildpferde als Tränke dient. Plötzlich taucht die mysteriöse Tara auf, die hier seit vielen Jahren zurückgezogen mit den Pferden lebt. Als Mika und Tara Ostwind umringt von den Wildpferden sehen, wird klar: Das ist Ostwinds Familie! Aber die Tiere schweben in höchster Gefahr, denn Pedro hat das Land mit der überlebenswichtigen Quelle namens Ora an einen ausbeuterischen Unternehmer verkauft. Mika will Ostwinds Herde und deren Heimat unbedingt retten und schmiedet gemeinsam mit Samantha und ihren beiden Freunden Fanny und Sam einen Plan. Sie will eine uralte und fast vergessene Tradition wieder aufleben lassen: das Rennen von Ora. Doch die größte Herausforderung steht Mika und Ostwind erst noch bevor... zelluloid.de"

So 24.09. Mi 27.09.
14:30
17:15

Killer's Bodyguard


119 Minuten

ab 16 Jahren

Ein Agent (Ryan Reynolds), der für die renommierteste Personenschutz-Firma der Welt arbeitet, bekommt einen neuen Klienten zugeteilt und kann es kaum fassen: Es ist ein Killer (Samuel L. Jackson), der bisher immer sein Gegner war, weil er an dem anderen Ende des Scharfschützengewehrs saß. Nun hat es allerdings ein gefährliches Ex-Staatsoberhaupt aus Osteuropa (Gary Oldman), das für seine Skrupellosigkeit bekannt ist, auf eben jenen Profikiller abgesehen und der Jäger wird selbst zum Gejagten. Auf sich allein gestellt, müssen sich die zwei verfeindeten Männer, der Killer und sein Bodyguard, zusammentun, um dem Verfolger und dessen mörderischen Handlangern zu entgehen und es innerhalb von 24 Stunden nach Den Haag zu schaffen. Hier muss der Geschützte nämlich rechtzeitig erscheinen, um vor dem Internationalen Gerichtshof eine wichtige Zeugenaussage abzugeben.

So 24.09. Mo 25.09. Mi 27.09.
20:00
20:00
20:00

Mary's Land


112 Minuten

ab 12 Jahren

Es war einmal vor langer Zeit . Gott. Und wenn er nicht gestorben ist, so lebt er noch heute. Auf Wiedersehen, Vater Unser. Auf nimmer Wiedersehen ihr Himmelswesen. Wenn wir euch nicht sehen können, glauben wir auch nicht an euch. Wir haben beschlossen so zu leben, als gäbe es euch nicht. Trotzdem. Millionen von Menschen sprechen auch heute noch mit Jesus Christus, den sie "Bruder" nennen und mit der Jungfrau Maria, die sie "Mutter" nennen. Sie glauben daran, dass wir alle Kinder Gottes sind und so nennen sie ihn "Vater". Des Teufels Advokat erhält einen neuen Auftrag: ohne Furcht über die etwas herauszufinden, die noch immer auf den Beistand des Himmels vertrauen. Sind sie Betrüger? Oder gar Betrogene? Sollte er herausfinden, dass ihr Glaube falsch ist, werden wir so weitermachen wie bisher. aber was, wenn es doch kein Märchen ist?

So 22.10.
17:00

Annabelle 2: Creation


110 Minuten

ab 16 Jahren

20 Jahre, nachdem der Puppenhersteller Samuel Mullins (Anthony LaPaglia) und seine Frau Lizzie (Miranda Otto) ihre kleine Tochter Annabelle auf tragische Weise verloren haben, heißen sie in ihrem Heim die Nonne Charlotte (Stephanie Sigman) und mehrere junge Mädchen willkommen. Die Waisen stammen aus einem geschlossenen Kinderheim und sollen hier ein neues Zuhause finden. Doch anstatt im Heim des Ehepaares zur Ruhe zu kommen, müssen die Kinder rund um Janice (Talitha Bateman) bald feststellen, dass mit dem verlassenen Haus in der US-amerikanischen Einöde etwas nicht stimmt. Verschlossene Türen öffnen sich den Mädchen, ein Spuk hat das Haus fest im Griff und eine besessene Puppe, die lebendiger ist, als es den Anschein hat, erwacht, um die jungen Neuankömmlinge ins Visier ihrer Glasaugen zu nehmen.

So 24.09. Mo 25.09. Di 26.09. Mi 27.09.
20:15
20:15
20:15
20:15

Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs,


99 Minuten

ab 0 Jahren

Die quirlige Mia (Marleen Quentin) und ihr bester Freund und Klassenkamerad Benny (Ruben Storck) erleben gemeinsam spannende Abenteuer rund um den Hamburger Hafen und lösen als die Pfefferkörner rätselhafte Fälle. Immer an ihrem Rockzipfel hängt Mias kleine Schwester Alice (Emilia Flint). Die Klassenfahrt mit Lehrer Martin Schulze (Devid Striesow) droht auszufallen, doch in letzter Minute springt Bennys Mutter Andrea (Katharina Wackernagel) für die kranke Lehrerin ein. Benny ist davon wenig begeistert, vor allem als Herr Schulze und seine Mutter sich besser kennenlernen. Ziel der Reise ist der Gruber Hof in den Bergen Südtirols. Mia freut sich riesig auf ihren guten Freund Luca (Leo Gapp), der dort wohnt. Doch Luca verhält sich eigenartig, denn es geschehen geheimnisvolle Dinge auf dem Berghof und die Kinder stoßen auf gruselige Berggeister und mystische Zeichen. Der neue Mitschüler Johannes (Luke Matt Röntgen) kommt Mia und ihren Freunden zu Hilfe und als unschlagbares Team, finden sie heraus, wer hinter diesen Ereignissen steckt. Die Spur führt zurück nach Hamburg und die Pfefferkörner begeben sich auf eine riskante Mission ... Studio Hamburg

So 24.09. Mo 25.09. Di 26.09. Mi 27.09.
14:15
17:00
17:00
17:00
17:00

Happy Family 3D


93 Minuten

ab 0 Jahren

Familie Wünschmann ist nicht gerade glücklich: Die Buchhandlung von Mutter Emma (englische Stimme: Emily Watson / auf Deutsch: Ulrike Stürzbecher) macht nur Verluste, Vater Frank (Nick Frost / Tobias Meister) ist völlig überarbeitet und hat unter einem cholerischen Chef zu leiden, Tochter Fee (Jessica Brown Findlay / Marie Christin Morgenstern) ist gerade in einer besonders kritischen Phase ihrer Pubertät und Sohn Max (Ethan Rouse / Maximilian Ehrenreich) ist zwar als echtes Wunderkind hochintelligent, wird aber genau deswegen in der Schule gehänselt. Dass die vier Familienmitglieder dann auch noch von der Hexe Baba Yaga (Catherine Tate / Martina Treger) verflucht werden und fortan als Monster durch die Gegend laufen, macht die Situation nicht besser. Als Vampir, Frankensteins Monster, Mumie und Werwolf jagen sie nun der fiesen Hexe um den halben Erdball hinterher, damit die den Fluch wieder rückgängig macht - und neben einigen echten Monstern wie etwa Graf Dracula (Jason Isaacs / Hape Kerkeling) und dessen Gehilfen Renfield (Ewan Bailey / Oliver Kalkofe) finden sie dabei auch unverhofft zum Familienglück.

Mo 25.09. Di 26.09.
17:15
17:15

Monsieur Pierre geht online


101 Minuten

ab 0 Jahren

Monsieur Pierre (Pierre Richard) ist ein Mann fortgeschrittenen Alters. Seit Jahren ist der Rentner nicht mehr ausgegangen und hat sich zurückgezogen. Als seine Tochter das nicht mehr mit ansehen kann, engagiert sie den jungen Alex (Yaniss Lespert), einen Informatiker, der ihren Vater in die Online-Welt einführen soll, damit dieser von der Moderne nicht vollkommen abgehängt wird. Mit seinem Internetzugang entdeckt Pierre nun die Welt aufs Neue und staunt nicht schlecht, was das Netz alles zu bieten hat. Sogar auf eine Dating-Seite traut er sich bald, wo er Kontakt mit der entzückenden Flora63 aufnimmt, sich verliebt und noch einmal aufblüht. Die junge Frau, die eigentlich Fanny (Fanny Valette) heißt, ist von Pierres romantischer Art überwältigt und schlägt kurz darauf ein erstes Treffen vor. Das ist für Pierre allerdings ein Problem, da er ein Foto von Alex als Profilbild gewählt hat. Also überzeugt er Alex, sich an seiner statt auf ein Rendezvous mit Fanny zu begeben, obwohl der alte und der jüngere Mann komplett verschiedene Charaktere sind.

So 24.09. Di 26.09.
17:15
20:00

Förderung

   

Die digitalen Filmprojektoren wurden gefördert durch nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH mit Mitteln des Landes Niedersachsen und dem EFRE mit Unterstützung der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank). Siehe www.nordmedia.de.


 
  Home
Infos / Preise
Aktuelles_Programm
Filmvorschau
Ladies Night
Kirchen & Kino
Men's Night
Filmkunst
Filmvorschau
Dersa Kino App
Sonderver-_anstaltungen
Werbung im Kino
Geschenkgutschein
Anfahrt
Kontakt