Aktuelles Filmprogramm Dersa Kino Soltau

Avengers: Infinity War - Part 1


155 Minuten

ab 12 Jahren

W„hrend die Avengers immer wieder damit besch„ftigt waren, die Welt vor Gefahren zu beschtzen, mit denen ein einzelner Held alleine nicht fertig wird, ahnten sie nicht, dass im Schatten des Alls jemand die Strippen zog. Doch nun tritt dieser intergalaktische Despot ans Licht: Thanos (Josh Brolin) hat das Ziel, alle sechs Infinity-Steinen zu sammeln. Diese Artefakte wrden ihm unglaubliche Macht verleihen und die Realit„t nachhaltig ver„ndern. Die Avengers mssen erkennen, dass alles, wofr sie bislang gek„mpft haben, in Gefahr ist. Das Schicksal der Erde h„ngt davon ab, dass sie sich trotz aller Differenzen und auch ausgetragener K„mpfe nicht nur noch einmal zusammenraufen, sondern auch neue Verbndete finden.

Mo 21.05. Di 22.05. Mi 23.05.
16:45
20:00
16:45
16:45

Hauptmann, Der


119 Minuten

ab 16 Jahren

Das Ende des zweiten Weltkriegs ist abzusehen, die soziale Ordnung in Deutschland liegt in Trmmern. Mit der Moral der Wehrmacht geht's bergab, die Truppe zerf„llt. Die Anzahl der Fahnenflchtigen steigt derart dramatisch, dass versprengte Soldaten automatisch als Deserteure erschossen werden. Statt Recht regieren Gesetzlosigkeit und willkrliche T”tungen. Eine Gruppe betrunkener Hauptm„nner macht erbarmungslos Jagd auf einen 19-j„hrigen Gefreiten - mehr aus m”rderischem Spass, denn aus Pflicht. Der Gefreite, WILLI HEROLD hetzt durchs Geh”lz. Verzweifelt, am Ende. Wie durch ein Wunder entgeht Herold seinen J„gern und irrt nun - verfolgt von Bauern, die er bestiehlt um zu berleben und der eigenen Truppe, die ihn fr einen Deserteur halt - durch die unertr„gliche Ein”de des Emslandes. Durchn„sst, verschlissen und halbverhungert und kurz vor dem Erfrierungstod, macht Herold einen folgenschweren Fund: Eine mit Orden behangene Hauptmanns Uniform der Luftwaffe. Herold z”gert nicht lange und tauscht seine einfache, v”llig zerschlissene Uniform gegen die nagelneue eines Hauptmanns. Die Verkleidung als falscher Hauptmann verschafft ihm umgehend Befehlsgewalt versprengte Soldaten schlieáen sich ihm an, die ,Kampftruppe Herold" fr ,Sonderaufgaben" formiert sich rasend schnell. Marodierend ziehen sie von nun an durch das sich aufl”sende Nazideutschland und nehmen sich was sie wollen. Weltkino

Di 22.05.
20:00

Sherlock Gnomes


87 Minuten

ab 0 Jahren

Nachdem der Kampf zwischen den roten und den blauen Gartenzwergen gerade noch einmal glimpflich ausgegangen ist, scheint Ruhe im Vorgarten eingekehrt zu sein. Gnomeo (im Englischen gesprochen von James McAvoy) und Julia (Emily Blunt) sind endlich ein Paar und auch ihre einst verfeindeten Familien haben sich damit abgefunden. Doch hinter der n„chsten Zaunlatte wartet schon eine neue Bedrohung auf die Keramik-Gartenbewohner: Immer mehr Deko-Ornamente, die den Vorgarten versch”nern, verschwinden von einem Tag auf den anderen spurlos. Um dem m”glichen Diebstahl auf den Grund zu gehen, wird ein weltberhmter Gartenzwerg-Ermittler gerufen, dessen Namen unter den Porzellan-Zipfelmtzen-Tr„gern jeder kennt: Sherlock Gnomes (Johnny Depp).

Di 22.05.
14:30

Solo: A Star Wars Story 3D


143 Minuten

ab 12 Jahren

Mit Sicherheit ist der Name Han Solo jedem ein Begriff, der sich einmal ins Star-Wars-Universum verirrt hat - nicht zuletzt geh”rte der ursprnglich von Harrison Ford verk”rperte Weltraum-Cowboy zum Main-Cast der Original-Trilogie, die sich aus Krieg der Sterne (1977), Das Imperium schl„gt zurck (1980) und Die Rckkehr der Jedi-Ritter (1983) zusammensetzt. Auch in Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht kehrte Harrison Ford gemeinsam mit Mark Hamill aka Luke Skywalker und Carrie Fisher aka Leia Organa auf die groáe Leinwand zurck. Doch was hat Han Solo, im Spin-off-Film von Alden Ehrenreich verk”rpert, eigentlich in all den Jahren gemacht, bevor er mehr oder weniger durch Zufall in den Kampf der Rebellen-Allianz gegen das Imperium involviert wurde? Dieser Frage geht Solo: A Star Wars Story auf den Grund, indem er sich mit den frhen Jahren des schurkischen Schmugglers besch„ftigt, der das Kessel-Rennen einst in weniger als 12 flog. Ein wichiger Weggef„hrte aus diesen frhen Tagen ist Lando Calrissian (Donald Glover).

Mi 23.05.
20:00

Deadpool 2


120 Minuten

ab 16 Jahren

Fortsetzung zum selbstironischen Superhelden-Actioner ,Deadpool", in dem erz„hlt wurde, wie der S”ldner Wade Wilson (Ryan Reynolds) sich nach einer Krebsdiagnose einer gef„hrlichen Prozedur unterzieht und dadurch zu einem Mutanten mit unglaublichen Selbstheilungskr„ften wird. Wie bereits in der Post-Credit-Szene des ersten Teils angedeutet, mischt in ,Deadpool 2" wom”glich Fan-Liebling Nathan Summers alias Cable (Josh Brolin) mit. Cable ist in den Comics der Sohn von ,X-Men"-Anfhrer Scott Summers alias Cyclops und Madelyne Pryor, einem Klon von Scotts groáer Liebe Jean Grey. Cables Geburt wurde von dem b”sartigen Mutanten Mister Sinister geplant, der extra zu diesem Zweck Jeans Klon erschuf. Cable ist ein m„chtiger Telepath, kann durch die Zeit reisen und wurde als Kind von einem techno-organischen Virus infiziert, der ihn in einen Cyborg verwandelte.

Förderung

   

Die digitalen Filmprojektoren wurden gefördert durch nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH mit Mitteln des Landes Niedersachsen und dem EFRE mit Unterstützung der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank). Siehe www.nordmedia.de.



 
 

Newsletter An-/ Abmeldung

Name:

Vorname:

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden

 



 
  Home
Infos / Preise
Aktuelles_Programm
Filmvorschau
Ladies Night
Kirchen & Kino
Men's Night
Filmkunst
Filmvorschau
Dersa Kino App
Sonderver-_anstaltungen
Werbung im Kino
Geschenkgutschein
Anfahrt
Kontakt